Maimarkt

By | 15. Juli 2016

In Dieburg wird gerne, oft und schön gefeiert. Am ersten Wochenende im Mai ist in der Innenstadt Maimarkt. Das fällt zusammen mit dem Europäischen Protesttag für die Rechte von Menschen mit Behinderungen, der am 5. Mai stattfindet. Die Aktion Mensch gibt in jedem Jahr ein Motto aus, 2016 war das die Frage: Wie barrierefrei ist Deine Stadt? Stichworte sind: Aktion 5. Mai, Aktion Grundgesetz, denn am 5.5.1996 wurde die Erweiterung des Gleichheitsgrundsatzes Art. 3 GG auch auf Behinderte wirksam.

Schon seit einigen Jahren haben wir gemeinsam mit der Lebenshilfe Dieburg einen Stand beim Maimarkt betrieben, in den letzten beiden Jahren haben wir angeboten, mit unserer Unterstützung in Rollstühlen, mit Simulationsbrillen (verschiedener Sehbehinderungen) oder Gehörschutz die Stadt zu erkunden. Dieses Angebot werden wir aber aussetzen, der Aufwand war erheblich, das Interesse eher mager. Wir machen aber weiterhin Angebote, eigene Erfahrungen mit Einschränkungen zu machen, zB bei Ferienspielen, in der Kommunalpolitik und bei anderen Gelegenheiten. Anfragen sind jederzeit möglich, Das Rehateam Südhessen leiht uns immer die benötigten Rollstühle.P_20140511_131713IMG_1362

Schreibe einen Kommentar